Rüstungskontrolle Nuklear

Die Rüstungskontrolle Nuklear im Fachbereich Nuklearchemie (Rüko N) des Labor Spiez befasst sich mit den Massnahmen der Abrüstung und Rüstungskontrolle im nuklearen Bereich sowie der Umsetzung und Einhaltung der dafür geschaffenen multinationalen Abkommen. Zu den Aufgaben gehört die technische Beratung von Schweizer Delegationen in internationalen Verhandlungen sowie von Stellen des Bundes, die mit der Umsetzung dieser Abkommen betraut sind. Dazu gehören schwergewichtig Expertentätigkeiten im Rahmen des Atomwaffenteststopp-Abkommens CTBT (Comprehensive Nuclear-Test-Ban Treaty).

Die RüKo N nimmt an den Verhandlungen der CTBTO Working Group B teil und liefert fachtechnische Unterstützung zu Fragen der On Site Inspektion und bei der Erarbeitung des "Draft On Site Inspection Operational Manual".

Die RüKo N beteiligt sich an der praktischen Umsetzung und Entwicklung des CTBTO On Site Inspection Regimes durch Teilnahmen an Directed Exercises, Mitarbeit in Fachtechnischen Workshops und Absolvieren der zweiten Runde der Inspektorenausbildung als Mitglied des Radionuklid Expertenteams.

Die RüKo N hat Zugang zu den Messdaten des International Monitoring Systems (IMS) und verfolgt dort Messungen und Datenprodukte des International Data Centers (IDC). Im Falle eines nuklearen Ereignisses liefert das weltweite Messnetz von bald 80 Radionuklidmesstatonen schnelle und unabhängige Informationen.

Die Nukleare Forensik ist weiteres Schwerpunktthema, das von der RüKo N bearbeitet wird. Hier geht es um die Zuordnung von radioaktiven Proben oder Spaltmaterial zu deren Ursprung respektive deren Hersteller. Ein gutes Verständnis der nuklearen Physik, des nuklearen Brennstoffkreislaufs sowie die Kenntnis und der Zugang zu Modellrechnungen, Referenzinformationen in Datenbanken und Fachliteratur ist Schlüssel für die Interpretation der Messergebnisse. Die RüKo N unterstützt den Fachbereich in der Interpretation von Messungen und der Wahl geeigneter Messmethoden.

Leitung:
Dr. Christoph Wirz


Zum Seitenanfang